Flunkern beim Flirten

80% lügen beim Online-Flirt

Muskulöse Figur, sinnlich, humorvoll, finanziell unabhängig, romantisch, gutaussehend… Oft fragt man sich, warum Singles mit solchen granatenstarken Vorzügen es überhaupt nötig haben, sich in der Online-Welt nach potentiellen Partnern umzusehen. Sie sollten sich doch im realen Leben vor Angeboten und Flirtchancen kaum retten können. Jetzt kam die gnadenlose Wahrheit ans Licht! Frauenhalten sich an ihre tatsächlichen Gegebenheiten und Männer lügen, dass sich die Balken biegen. Eine aktuelle Online-Umfrage unter 1.200 regelmäßigen Chattern ergab, dass Frauen dazu neigen, ihre tatsächlichen Daten im Internet zu schnell an Fremde weiter zu geben. Nur 35% der Ladys flunkern bei ihren persönlichen Angaben. Im krassen Gegensatz dazu lügen satte 80% der Männer, wenn es um ihre persönlichen Belange geht.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

About the author

Ssssexy, hot und geil. Na ja, bitte nicht ganz so ernst nehmen. Aber ich recherchiere und schreibe schon gern über heisse Sachen. Das kommt ja auch den eigenen Erfahrungen zu Gute. Viel Spaß mit meinen Texten!
Aktuelle Ausgabe


Blätter dich durch unser Digital-Magazin. Viel Spass.

Mitmachen & Gewinnen