Frivoles Erotik Wissen

Schon gewusst … ?!

Ok, wir geben ja zu: man muss es nicht unbedingt wissen. Aber es ist irgendwie doch ganz interessant. Außerdem lässt sich die ein oder andere Party mit diesen kleinen Infos sicher aufheitern und du stehst im Mittelpunkt. Also, bereit für die sexy Wissens-Quickies deines Erotik-Magazins hotzine? Na, dann los geht’s.

… die grösste Prono-Sammlung der Welt

… das Institute for Advanced Study of Human Sexuality (www.iashs.edu) in San Francisco hat eine Sammlung von ca. 80.000 Büchern und 150.000 Filmen zum Thema Sexualität. Hinzu kommen unzählige Poster, Spielkarten und andere pornographische Daten-Träger.

Was Zähne über Sex aussagen

Männchen mit mittelmäßig abgenutzten Zähnen unternehmen die größten Anstrengungen, um die holde Weiblichkeit auf sich aufmerksam zu machen. Geschlechtsgenossen mit völlig intaktem Gebiss oder mit Bedarf für die Dritten sind hingegen kaum aktiv. Keine Angst, Männer: wir reden von Koala-Bären…

Wann Männer Sex verzichten würden

Eine große Online-Umfrage förderte erstaunliche Erkenntnisse zutage: Jeder dritte Mann würde für 1 Millionen Euro auf seinem Konto ein Leben lang auf Sex verzichten. 9% würden ihr Sexleben aufgeben, wenn sie dafür nie wieder arbeiten müssten.

Wer auf üppige Frauen steht

Einer britischen Studie zufolge fühlen sich hungrige Männer von beleibten Frauen angezogen. Gesättigte hingegen von schlanken. Als Grund nannten die Forscher, dass weibliche Rundungen Wohlstand symbolisieren. Trifft also ein Mann mit knurrendem Magen auf eine leichtgewichtige Frau, hat er Angst, dass sie ihn hungern lässt.

… warum wir küssen?

Forscher der New York State University fanden heraus, dass Frauen einen Mann küssen, weil sie ihn mögen. Männer denken schon beim ersten Küsschen an das eine: Nämlich, dass sie mit einer Frau schlafen wollen. Zudem wollen Männer heftiger küssen als Frauen- könnten sich aber ?kusslosen? Sex problemlos vorstellen. Das hingegen wäre für Frauen ein absolutes Tabu.

Welche Dialekte als sexy empfunden werden

Glück in der Lederhose: 19% der deutschen Girls finden einen bayrischen Akzent sexuell attraktiv. Gerade mal sieben Prozent stehen auf Sächsisch und die Schwaben konnten verbal bei gerade mal 3% punkten.

…dass Männer gerne mit verdeckten Karten spielen?

Nur 60 Prozent aller verheirateten Männer tragen einen Ehering.

… dass Frauen auf dem Klo leiden?

Fast zwölf Prozent aller Kritzeleien auf Damentoiletten drehen sich rund um die Liebe. Bei Männern beschäftigt sich nicht mal ein Prozent der Klosprüche mit diesem Thema. (Universität Wien)

…was der Musikgeschmack über die Paarungswilligkeit aussagt?

Menschen, die HipHop-Musik hören, haben mehr Sex als Freunde anderer Musikrichtungen. 38 Prozent von ihnen gaben an, in den letzten fünf Jahren mehrere Partner gehabt zu haben. Das Schlusslicht bilden Country-Fans. Nur 1,5 Prozent von ihnen haben wechselnden Sexualbeziehungen – was am Altersdurchschnitt der Fans ländlicher Klänge liegen könnte…

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

About the author

Ist nach eigenen Aussagen eine echte Spätzünderin. "Ich kam langsam aber gewaltig. Das ist noch immer so :-) Ansonsten bewege ich mich sicher im Internet und zwischen den Geschlechtern." Mit ihrer offenen und toleranten Art passt sie perfekt ins hotzine-Team.
Aktuelle Ausgabe


Blätter dich durch unser Digital-Magazin. Viel Spass.

Mitmachen & gewinnen
Social Trading
Bundesliga Start