Masochismus ist für Jens der Höhepunkt der Lust

Sexuelle Hörigkeit ist die Lust an der totalen

Unterwerfung im Bett

 
Für Masochisten ist Masochismus es die absolute sexuelle Erfüllung: Die totale Unterwerfung im Bett, dem Partner vollkommen hörig sein und sich seinen sexuellen Wünschen immer und jederzeit zu beugen. Damit aus dem Spiel kein Ernst wird, haben gibt es im Maso Bereich strikte Regeln und S/M-ler stecken klare Grenzen ab. Jens K.* berichtet, wie er mit der sexuellen Hörigkeit zu einer Domina lebt.

Du bleibst jetzt hier drin, bis ich dich wieder hole, raunzte die langbeinige Blondine mit dem strengen Pferdeschwanz, einem hautengen Lederkorsett und schwarzen Overknee-Stiefeln. In gebückter Haltung mit auf dem Rücken gefesselten Händen hocke ich auf Knien in einer Art Badewanne. Meine Augen sind fest verbunden, muss mich ausschließlich auf meine Nase und meine Ohren verlassen.

Zwei Stunden später befindet meine Herrin, dass ich immer noch nicht genug gebüßt habe und lässt zusätzlich noch kaltes Wasser in die Wanne, in der ich dann noch weitere zwei Stunden sitze,  nur unterbrochen von ein paar Minuten, in denen ich an ihren Stiefeln schnuppern und lecken darf …

Gebannt warte ich auf ihre erlösenden Worte, dass es für heute genug ist und genauso gebannt warte ich auf meinen Orgasmus. Ich bin Maso mit Leib und Seele, Masochismus beziehungsweise die masochistische Ader hat mich schon begleitet, seit ich die Welt der Sexualität entdeckt habe. Es macht mich geil, wenn eine schöne Frau mich besitzt, beherrscht und demütigt. Im wahren Leben bin ich erstaunlicherweise ein recht erfolgreicher Abteilungsleiter. Natürlich ahnt niemand meine Vorliebe,  die auch noch nie mit einem Frau im realen Leben geteilt habe. Dafür gönne ich mir, so oft es mein Geldbeutel zulässt, eine Session bei meiner Herrin, der ich jeden Wunsch erfülle und nur indem ich mich als Maso komplett ihren sadistischen Wünschen unterwerfe, Befriedigung finde kann.

Das sagt die Psychologin

Hörigkeit ist sexuelle übertrieben starke sexuelle Abhängigkeit von einer Person. Der Hörige ordnet sich dem Partner dabei bedingungslos unter. In den meisten Fällen sind die Frauen den Männern hörig. Ist jedoch ein Mann masochistisch veranlagt, also Maso, wie es etwas salopp gesagt wird, unterwirft er sich häufig einer Domina, um Befriedigung zu finden. Der Unterschied zu einem masochistisch veranlagten Menschen wie Jens und einem emotional hörigen Menschen ist klar: Ein Maso unterwirft sich gerne ? die Regeln und die Dauer dieses Rollenspiels bestimmt er mit. Hier ist die Abhängigkeit Teil eines Spieles und kann jederzeit beendet werden. Als Notbremse fungiert in der Regel ein selbst gewähltes Codewort, bei dessen Nennung das Spiel sofort abgebrochen wird. Dennoch können Masochisten, wie alle anderen Menschen auch, in einer emotionale Abhängigkeit geraten, die dann kaum zu kontrollieren ist. Gefährlich wird es, wenn die Rechtlosigkeit, die zu den Rollenspielen gehört, auch im Beziehungsalltag weiter gelebt wird.

Weitere Hotzine Artikel, die dich interessieren könnten:
Sado-Maso für Einsteiger
Erotische Fetisch Rollsenspiele
– Zu Besuch bei einer Bi-Domia. So geht es ab im Domina-Studio

 

Schnelltest:  Bist du hörig?

Läuft du Gefahr, dem Partner oder der Partnerin gegenüber eine Hörigkeit zu entwickeln oder bist du gar schon hörig? Der Schnelltest verrät es dir.

1.    Wie oft möchtest du Sex mit dem Partner/der Partnerin?
a.)   So zwei, drei Mal pro Woche 1 Punkt
b.)   Täglich 2 Punkte
c.)   Eigentlich dauernd ? 5 Punkte

2.    Wie oft habt ihr tatsächlich Sex?
a.)   Täglich 1 Punkt
b.)   einmal pro Woche 2 Punkte
c.)   ca. Zwei Mal im Monat  5 Punkte

3.    Der Partner will im Bett etwas ausprobieren, was du eigentlich eklig findest. Wie reagierst du?
a.)   Ich lehne nichts ab, was ich selbst nicht ausprobiert habe 1 Punkte
b.)   Ich mache dem Partner zuliebe widerwillig mit 5 Punkte
c.)   Ich sage ihm/ihr klipp und klar, dass ich das nicht möchte 2 Punkte

4.    Leichte Schmerzen beim Sex durch Fesseln oder gar Peitschenhiebe ? wie ist deine Meinung dazu?
a.)   Das ist was für Perverse 1 Punkt
b.)   Würde mich mal reizen 2 Punkte
c.)   Gehört zu unserem Sexleben dazu 5 Punkte

5.    Wer trifft bei euch im Alltag die wichtigen Entscheidungen?
a.)   Natürlich wir gemeinsam 2 Punkte
b.)   Ich! 1 Punkt
c.)   Mein Partner/meine Partnerin 5 Punkte

Sexuelle Hörigkeit Test Auflösung
0-10: Absolut keine Gefahr. Du bist selbstbewusst und nicht gefährdet eine Hörigkeit zu entwickeln.
11-15: Du hast eine leichte Tendenz, dich dem Partner zu unterwerfen. Doch so lange es das nicht wider deines Willens ausnutzt, ist alles in Ordnung.
16-25: Bei dir sind die Ansätze einer Hörigkeit gut zu erkennen. Denk einmal genau über den Status eurer Beziehung nach  und suche dir eventuell Rat bei einem Psychologen.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

About the author

Redaktion und wechselnde Gast-Autoren, die anonym bleiben wollen. Urteile also nicht nach unserer Visage, unserem Geschlecht oder unserer Hautfarbe, sondern einfach, ob du den Artikel hot, shit oder - am schlimmsten - belanglos findest. Feel free to write for us!
Aktuelle Ausgabe
Blätter dich durch unser Flash-Mag. Viel Spass.
Girl der Woche
Klick für Bilder, Videos & Livechat mit ihr
Binge Watching
CASUAL DATING
just4girlz | Info
Ein kurzer Hinweis. Aus Erfahrung wissen wir, dass ihr "besser" scheibt, als die meisten Männer. Wenn ihr also Lust habt, eure erotische Kurzgeschichte zu veröffentlichen oder vielleicht sogar im Bereich "People" als Bericht oder Interview aufzutauchen, schickt uns einfach 'ne Mail an die Redaktion.
Girls live | im Videochat

Lerne private, zeigefreudige Girls kennen und chatte mit ihnen. Auf der beliebten Videochat-Community ist für jeden Geschmack ist etwas dabei.