Sex vor Prüfungen hilft

Koitus statt Onanieren … Laut britischen Studien hilft Beischlaf vor einer Prüfung, diese locker und stressfrei hinter sich zu bringen. Das Forschungsteam der University of Paisley ließ dazu 24 Frauen und 22 Männer zwei Wochen lang Tagebuch über ihr Sexualleben führen und setzte diese dann Prüfungssituationen aus. Ergebnis: Wer zuvor fleißig Geschlechtsverkehr hatte, blieb deutlich gelassener. Selbstbefriedigung hatte dagegen nicht den gewünschten Effekt. Der Grund dafür soll die beim Sex gesteigerte Ausschüttung des Hormons Oxytocin sein, das für Partnerschafts- und Vertrauensbildung eine Rolle spielt.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

About the author

Ssssexy, hot und geil. Na ja, bitte nicht ganz so ernst nehmen. Aber ich recherchiere und schreibe schon gern über heisse Sachen. Das kommt ja auch den eigenen Erfahrungen zu Gute. Viel Spaß mit meinen Texten!
Aktuelle Ausgabe


Blätter dich durch unser Digital-Magazin. Viel Spass.

Mitmachen & Gewinnen