Vor den Live-Cams geht es geil zur Sache

Webcam-Sex Girls berichten privat

Nach der Arbeit noch ins Bordell gehen und aktiv Sex haben? Nee, viel zu anstrengend! Besser ist es doch, sich gemütlich vor den PC zu pflanzen und sich über Live-Cams mit den Webcam-Sex Girls erotisch auszutauschen. Hier kann man anonym seinen Sex-Wünschen freien Lauf lassen und dabei erotisch flirten. Wir haben mit vier Frauen gesprochen, die sich als sogenannte Webcam-Sex Girls ein Zubrot verdienen ? und dabei ihre Geilheit ausleben.

Hinweis vorneweg: die Namen der Frauen haben wir aus zwei Gründen unkenntlich gemacht, zum einen waren einige nicht ganz jugendfrei, zum anderen wollten wir hier keine direkte Werbung für einzelne Webcam-Sex Girls machen. Eins ist aber auch klar: sie senden auf verschiedenen Webcam-Sex-Plattformen und somit natürlich auch bei den Live-Cams unseres Partners, die ihr – wenn ihr möchtet – hier erreichen könnt: www.hotzine.tv

Webcam-Sex Girl 69***in aus Hannover:

„Schau zu, wie es mir zwei Männer gleichzeitig machen!“

„Im normalen Leben bin Hausfrau und alleinerziehende Mutter. Doch was ich treibe, sobald meine Kinder in der Schule sind, das ahnt niemand …Ich lade mir heiße Typen in die Wohnung ein und vernasch sie. Natürlich vor laufender Webcam. Selbstverständlich weiß niemand davon, und werden es auch niemals merken, womit ich mir ein Zubrot verdiene, das mache ich ganz heimlich nur für mich und meine Lust.  Und außerdem brauch ich es mindestens einmal pro Tag.  Es macht mich total geil, wenn jemand mir dabei zuschaut, wie ich mich selbstbefreidige. Aber auch von Männern kann ich nie genug bekommen. Oral-Sex ist für mich das heißeste, was man in Sachen Sex erleben kann. Ich las mich genauso gerne oral verwöhnen, wie ich den letzten Tropfen aus meinen Kerlen raushole. Sex in der Missionarstellung ist mir auf Dauer zu wenig, Oralspiele find‘ ich viel intimer. Leider geht das beim Webcam-Sex ja noch nicht wirklich, sondern nur mit Phantasie und scharfen Worten. Aber vielleicht gibt es ja schon in Zukunft Live-Cams mit 3D-Technik und virtuellen Möglichkeiten, um den Zuschauer auch direkt zu berühren und zu verwöhnen!“

Webcam-Sex Girl  Di***girl22 aus München:

„Ich besorge es mir nach deinen Wünschen!“

„Ich hab eine riesen Dildo-Sammlung für den heißen Spaß zwischendurch. Und noch geiler macht es mich, wenn ich weiß, dass mir Männer dabei zuschauen … Jeden Tag ein anderer Dildo, so brauch ich es. Tja, wenn man Single ist, dann hat man richtig Bock auf Sex! Und den befriedige ich jeden Tag vor meiner Webcam ? das bringt mir ein schönes Taschengeld und meine Muschi zum überkochen. Am liebsten mach ich es mir mit meinen schwarzen 20 Zentimeter Vibrator. Groß und dick, das ist ganz nach meinem Geschmack.  Und jetzt müssen mir die Männer nur noch sagen, was sie von mir und meinem dicken  Freund sehen wollen. Ich bin für alles offen. Die Männer werden wild, wenn ich damit an meiner teilrasierten Muschi spiele …!“

Webcam-Sex Girl Be***als** aus Groß-Gerau

„Lust auf zwei sexy Girls mit flinker Zunge?“

„Offiziell sind Miriam und ich nur gute Freundinnen. Aber wir sind mehr als das und lieben es uns gegenseitig zu verführen. Unsere Freunde haben ja keine Ahnung was wir alles treiben, wenn wir abends alleine sind. Stricken tun wir bestimmt nicht …

Wir positionieren unsere Webcam auf dem Nachtisch und lassen alle Welt an unserer Geilheit teilhaben. Zuerst küssen wir uns leidenschaftlich gegenseitig am ganzen Körper. Miriams Nägel gleiten über meinen flachen Bauch, rauf zu meinen Brüsten. Ihre zarten Berührungen schärfen mich so an, dass ich meinen Unterleib gegen sie drückte. Sanft knabbert sie an meinen steil aufgerichteten Brustwarzen, während ihre Finger durch meine Schamhaare streichen. Gekonnt massiert sie meine Liebes-Lippen, findet mein heißes Knöpfchen. Ich stöhne vor Lust auf, meine Hände wandern über ihre kleinen, knackigen Po. Ein Finger fährt zwischen ihre Beine, streichelt meine warme Schnecke. Laut keuchend drängen wir unsere Muschis aneinander und reiben uns, bis wir explodieren … Glaubt mir Männer, es lohnt sich uns zuzuschauen!“

Webcam-Sex Girl D***ie aus Dortmund

„Gibâ?? mir strenge Sex-Befehle!“

„Als Geschäftsfrau tagsüber muss ich immer Stärke zeigen, mir ja keine Schwäche anmerken lassen. Aber eigentlich bin ich ganz anders: Ich unterwerfe mich unheimlich gerne einem Sexpartner. Nur wenn ich devot bin, geht mir richtig einer ab! Ich brauch einfach Befehle, will selbst nicht nachdenken müssen … Mein heißestes Erlebnis hatte ich neulich mit einem User. ich bin 3 Mal gekommen, in kürzester Zeit und zwar richtig feucht …Ich lag wie immer auf meinem großen Bett, die Webcam auf mich gerichtet und chattete mit einem User, der sich GeilerKerl30 nannte. Er wollte, dass ich meine Beine auseinander nehme, damit er in meine Muschi schauen konnte. Im harten Ton sagte er mir, dass ich mich mit den Fingern massieren soll. Es geilte ihn total auf, als er sah, wie feucht ich dabei wurde. Ich sollte mich weiter mit den Händen bearbeiten, immer weiter rein gehen. Und plötzlich sagte er stopp, als er merkte , dass ich kurz vorm‘ Kommen war. Ich spürte in mir so einen rauen Punkt, den ich jetzt weiter massieren sollte. Und kaum drückte ich dort ein bisschen kam, ich wie noch nie. Immer wieder durchzuckte und schüttelte es mich, bis ich total erschöpft war … Er hatte mir gezeigt, wie ich meinen G-Punkt bearbeiten muss, um mehrmals zum Orgasmus zu kommen …!“

Dieser Artikel könnte dich auch interessieren:
Erotische Fantasien im Sexchat

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

About the author

Redaktion und wechselnde Gast-Autoren, die anonym bleiben wollen. Urteile also nicht nach unserer Visage, unserem Geschlecht oder unserer Hautfarbe, sondern einfach, ob du den Artikel hot, shit oder - am schlimmsten - belanglos findest. Feel free to write for us!
Aktuelle Ausgabe


Blätter dich durch unser Digital-Magazin. Viel Spass.

Mitmachen & gewinnen
Social Trading
Bundesliga Start